Wir  freuen uns,  Sie am 10. Juni 2015 zu einer exklusiven und privaten Kunstführung in den Türmen der Deutsche Bank AG, Taunusanlage, einladen zu dürfen.

Vor der Kunstführung wird uns Herr Werner Steinmüller, Head of Global Transaction Banking und Member of the Group Executive Committee, einen Einblick in seinen Geschäftsbereich geben. Eine anschließende Diskussion in lockerem Rahmen wird den Vortrag von Herrn Steinmüller abschließen. 

Wir werden uns bereits um 16.45 Uhr im A-35 treffen! Wir bitten dieses zu beachten. 

Die Kunstführung in den Türmen der Deutsche Bank AG

Kann man in nur eineinhalb Stunden die aktuellen Positionen und Strömungen der zeitgenössischen Kunst weltweit kennen lernen? Jules Verne gab seinem Titelhelden Phileas Fogg 80 Tage Zeit, einmal um die Welt zu reisen. Die Deutsche Bank lädt uns herzlich ein, in eineinhalb Stunden ausgewählte KünstlerInnen aus allen fünf Kontinenten zu treffen. In Kleingruppen mit maximal 10 TeilnehmerInnen werden wir unter fachkundiger Führung von ‘Art-Consultants‘, die rund 100 bedeutendsten Künstler aus über 40 Regionen weltweit kennenlernen.

Organisatorisches

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldebestätigung bis spätestens 5. Juni 2015. Anmeldungen nach diesem Termin können nicht mehr garantiert werden.

Wegen des Sicherheitschecks an der Rezeption und eventuell anschließender Wartezeit vor den Vorstandsaufzügen bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen. Bitte denken Sie auf jeden Fall an Ihren Personalausweis!


Frankfurt am Main

Treffpunkt ist in der Eingangshalle der Deutschen Bank.

Adresse

Taunusanlage 12
60325 Frankfurt am Main
Deutschland