Liebe Alumni,

wir laden Sie und Euch herzlich ein zu einer weiteren „Lunch Break“ mit Vortrag am Freitag, 9. November 2018 um 12 Uhr in das Restaurant "Herr Franz", Ulmenstrasse 20 in Frankfurt.

Digitalisierung, FinTechs, RoboAdvice - Schlagworte, die vor wenigen Jahren noch fremd und exotisch klangen, heute jedoch in aller Munde sind. Denn: die Digitalisierung wird mit all ihren Chancen und Risiken als einer der wichtigsten, langfristig prägenden Trends betrachtet, der die strategische Ausrichtung der Geschäftsmodelle von Banken, Versicherungen und Asset Managern bestimmt. Eine wesentliche Entwicklung ist dabei die digitale, automatisierte Geldanlage (RoboAdvice). Viele Banken nutzen mittlerweile Robo-Advisors, die für Anleger die richtige Strategie festlegen und eigenständig Investitionsentscheidungen treffen. RoboAdvice ist aber nur der Anfang. Wie die neuen technologischen Möglichkeiten der Finanzberatung und Vermögensanlage das Kundenverhalten und damit die Geschäftsmöglichkeiten der Finanzbranche beeinflussen werden, wollen wir bei unserer Lunch Break am 9. November mit Ralf Heim diskutieren.

Ralf Heim gilt mit seinem rasant wachsenden Unternehmen Fincite als einer der digitalen Pioniere in der Banken- und Asset-Management-Welt. So wurde er von "Porsche Consulting - Das Magazin" 2017 als Online-Entrepreneur unter den 50 Köpfen präsentiert, die Deutschland digitalisieren. Ralf Heim wird uns Einblicke geben, wie sich die Differenzierungsmerkmale und Margen im Asset & Wealth Management durch Digitalisierung verändern werden. Er wird dabei auch auf die Projekte von Fincite mit der Deutschen Bank eingehen.

Über Ralf Heim und Fincite

Ralf Heim ist ein deutscher Technologieunternehmer und Gründer von Fincite sowie Fincite Ventures. Als Pionier für digitale Anlagelösungen, bietet Fincite Software-as-a-Service für das Asset Management in einer vernetzten, digitalen Welt. Bevor er Fincite gründete, verantwortete Ralf Heim das Business Development eines Big-Data-Unternehmens (Exit an PwC & SAP). Seine Karriere begann Ralf Heim als Freelancer mit 16 Jahren und entwickelte in den Jahren zahlreiche Analysesysteme für Unternehmen und Zentralbanken.

Wir bitten um Zusagen bis spätestens 2. November.

Sie können sich online oder per E-Mail (info@dbalumni.de) bei der Veranstaltung anmelden.

Freundliche Grüße
Ihr Vorstand der Alumni der Deutschen Bank e.V.

Frankfurt am Main

Restaurant "Herr Franz"

Adresse

Ulmenstrasse 20
60325 Frankfurt am Main
Deutschland